Die Archeengel – Wer wir sind!

Helfen mach Spass! Gemeinsam noch viel mehr!

Wir sind alle! Wir haben keine Flügel und doch glauben wir manchmal vor Freude zu fliegen. „Wir?“ sind Du & Ich. Die Archeengel sind eigentlich ein „Projekt“ in rein ehrenamtlich helfender Gemeinschaft mit einem herzlich gemeinsamen Gedanken für Deine Region.

An einem Novemberabend 2017, in klein fröhlich geselliger Runde, aus spontan herzlicher Begegnung entstanden stellten wir fest :

Wir möchten was tun!

Fangen wir mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner an und sehen was passiert.

Omi in der Bahn den Platz frei machen , Frau / Herrn unbekannt einfach mal anlächeln, einen Schönen Tag wünschen, Die 3. Tasche von Frau Nachbarin auf dem Weg nach oben mit hochtragen und beim nächsten mal die Tür einfach aufhalten. Ein offenes Ohr haben. Denen was geben, die es wirklich brauchen .

Spontanresonanz ! Sensationell!

Unsere menschlichen Tugenden haben sich manchmal auf den Weg gemacht, doch ist es so einfach und erfrischend leicht wieder zu ihnen zurück zu finden . So entstanden aus helfend schönen Spontanbegegnungen, Sternenpaten, Geschenkesammelaktionen, Überraschnungskühlschränke, Hutschachtelworkshops und vor allem herzlich Gute Laune.

Die Idee

Viele kleine Helfer können Großes bewegen. Immer genau dann und genau dort wo Hilfe wirklich gebaucht wird . Wichtig dabei ! Jeder nur so, wie er kann.

Daher gestalten und organisieren wir gemeinsam kleine, mittlere, große, lustige, herzliche, sinnvolle und fröhliche Hilfsprojekte in Deiner Region.

Was wir heute tun entscheidet, wie die Welt Morgen aussieht!

(Marie von Ebner – Eschenbach)

Es geht nicht darum wie groß Du dabei bist, es geht darum das Dein Herz dabei ist. Jeder so wie er kann, denn viele kleine Hände erschaffen ein Ganzes. Daher kann Helfen auch weitersagen sein. Probier’s mal aus.

In unserer Projektliste ist vielleicht  was für Dich dabei.

The Story of Archeengel zum weiterlesen .………

Archenegel ist ein rein ehrenamtlich organisiertes „Projekt“, bei dem es um Unterstützung aller Art & Form in der eigenen Region geht .

Kurz – Wir möchten keine traurigen Geschichten erzählen. Wir möchten einfach wieder hinschauen und mit Freude und Guter Laune gemeinsam weiterhelfen.

Daher unterstützen wir nicht nur das Kinderhilfswerk “ Die Arche“ sondern auch andere soziale Träger wie Die Tafel , Palleativ & Hospitz, Kinderprojekte, Heime & Dörfer, Tagestätten, Senioren , benachteiligte Familien, Obdachlose bis zu Natur – & Tierprojekten einfach direkt und ohne Umwege.

Menschen helfen Menschen in der eigenen Region , immer dort wo helfende Hände gebraucht werden und das “ So wie jeder kann! Mit Blick auf das wesentliche haben wir eine gute Zeit und machen gemeinsam, ganz nebenbei, die Welt ein wenig besser.

Daher möchten wir Menschen aus allen Bereichen nach Herzlichkeit zusammenbringen .

Symbiotisch stellen wir Unternehmen & Privatpersonen in eine fröhliche Kommunikation und schaffen unverbindlich „Beziehungen“ mit verbindender Heiterkeit.

Dabei sind schon ganz bezaubernde Projekte entstanden,  welche nicht nur zu Weihnachten stattfanden .

Warum Archeengel ?

Den Namen Archeengel haben wir uns tatsächlich dabei gar nicht ausgedacht . 😊

Jener welcher wurde uns verliehen .

Die Geschichte dazu

Nach kleinen fröhlichen Spontanbegegnungen starteten wir mit der ersten Geschenkesammelaktion 2017.

Wir eröffneten 8 Geschenkepoints in Berlin und Brandenburg und konnten in der Kürze der Zeit gemeinsam über 260 Geschenke sammeln und eine wichtige Veranstaltung im Hofbräuhaus am Weihnachtsabend unterstützten. Die Geschenke wurden dann am Weihnachtstag mit einem leckeren Essen an benachteiligte Kindern & Ihren Familien verschenkt.

Wow!

Uns war gleich klar . Wir machen weiter.

Alle Lieben & Medien welche darüber berichteten sprachen irgendwie von den #archeengeln und wir verstanden dann, irgendwann, das wir gemeint waren. So kamen wir zu unserem Namen. Seid her sind alle ehrenamtlichen Akteure unserer gemeinsamen Projekte

„ Die Archenengel“-

Für uns gibt es kein zurück!

Der Namen stand und wir stellten fest, das alle Lieben Helfer immer mehr Freude & Begeisterung an diesem gemeinsam herzlichen Gedanken fanden. So entstanden eigene Initiativen die bis heute mehr und mehr Früchte tragen. Ein gemeinsames Stück „Herzmensch“ zurückgeben und die Welt einfach ein bisschen freundlicher machen… und das „ Nur so, wie er kann .

Wir sind immer wieder begeistert , was wir gemeinsam schaffen und leisten können .

Danke dafür !