Allgemein | Projekte

Hilfe für die Ukraine!

6. März 2022

jetzt muss es einfach schnell gehen. Gebraucht werden Decken, Schafsäcke, Haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, Erste Hilfe Set’s, Thermokleidung, Medizinisches Material …..& Co.
Wir sammeln gemeinsam mit allen Partnerorganisationen Spenden für die ankommenden Familien und Nothilfetransporte, um postwendend aktiv werden zu können . Meldet Euch gern bei uns oder ….

Hier könnt Ihr aktuell in Berlin & Brandenburg weiterhin Sachspenden abgeben.
(Diese werden von Partnerorgansiationen betreut, unsere aktuellen Sammelpoints findet Ihr hier )

Potsdam:
Depot Babelsberg – Di & Do 14- 18 Uhr, Sa 10- 14 Uhr
Wetzlarer Strasse 38, 14482 Potsdam

Berlin:
Pielecki – Institut – Pariser Platz 4A, 10117 Berlin täglich 10 – 18 Uhr ( zur Bedarfsliste)
Ukraine Hilfe Berlin – Charlottenburg: Uhlandstraße 104-105, 10717 Berlin-Charlottenburg, von 10-17 Uhr
– Tegel: Sterkrader Str. 49-59, 13507 Berlin-Tegel, Turm 3, von 10-17 Uhr
– Nathanael-Kirche, Grazer Platz 4, 12157 Berlin-Schöneberg Mo-Fr, 10-20 Uhr
Moabit-Hilft.e.V Turmstr. 21, Haus R, 10559 Berlin / Mo- Fr. 11- 16 Uhr ( zur Notfalliste)

hier bitte nur Medizinisches Material + Medikamente abgeben:

Schlangenbader Str. 25 / Ecke Wiesbadener Str., 14197 Berlin-Wilmersdorf Mo-Sa 9-18 Uhr
seitlich im REWE Gebäude links ( zur Spendenliste)

Geldspenden:
Geldspenden sind in der aktuellen Situation schneller, da sie direkt unterstützen um alle akut wichtigen Dinge zeitnah zu organisieren. Wir möchten die ankommenden Familien in unserer Region Berlin / Brandenburg unterstützen sowie auch gemeinsam mit allen anderen Helfenden Partnerorganisationen die Transporte in die Ukraine voranbringen.
Einfach in den Verwendungszweck „Ukraine“ einsetzten
Spendenkonto

Notunterkünfte:
Ihr habt ein Zimmer frei und könnt kurzfristig Übernachtungsmöglichkeiten anbieten?
Das Ministerium SGIV des Landes Brandenburg für hat eine Mailadresse für private Notunterkünfte eingerichtet. Wenn Ihr Platz habt meldet Euch unter
unterkunftsangebote.ukraine@msgiv.brandenburg.de.
Eine bundeweise Plattform für vorübergehende Notunterkünfte findet Ihr hier:
PLATZFREI


Informationen werden dauerhaft aktualisiert.
Wir sagen Danke !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.